Muster niederschrift nach nachweisgesetz

(2) Die Person, die die Aufzeichnung transkribiert und die Niederschrift bescheinigt, ist eine Person, die für die Transkribierung von Aufzeichnungen ausgebildet und qualifiziert ist und Mitglied einer Klasse von Personen ist, die vom Generalstaatsanwalt dazu ermächtigt sind, aber nicht dieselbe Person sein müssen, die für das genehmigte Gerät verantwortlich ist, während die Aufzeichnung erfolgt. O. Reg. 158/03, s. 4 (2). Beispiel (4). Die Eigenschaften des angebotenen Gegenstandes selbst, unter Berücksichtigung der Umstände betrachtet, ermöglichen Authentifizierungstechniken in großer Vielfalt. So kann nachgewiesen werden, dass ein Dokument oder ein Telefongespräch von einer bestimmten Person ausgeht, weil es Kenntnis von ihm besonders bekannten Tatsachen hat; Globe Automatic Sprinkler Co. v. Braniff, 89 Okl.

105, 214 S. 127 (1923); California Evidence Code Nr. 1421; ebenso kann ein Schreiben durch Inhalt und Umstände authentifiziert werden, die darauf hinweisen, dass es eine Antwort auf ein ordnungsgemäß authentifiziertes Schreiben war. McCormick Nr. 192; California Evidence Code Nr. 1420. Sprachmuster können auf Authentizität oder das Gegenteil hinweisen. Magnuson v. State, 187 Wis.

122, 203 N.W. 749 (1925); Arens and Meadow, Psycholinguistics and the Confession Dilemma, 56 Colum.L.Rev. 19 (1956). (4) Unterscheidungsmerkmale und Dergleichen. Das Aussehen, der Inhalt, der Inhalt, die inneren Muster oder andere Unterscheidungsmerkmale des Gegenstandes zusammen mit allen Umständen. Rush-Transkripte sind Transkripte, die innerhalb kurzer Zeit nach der Anfrage (in der Regel 24 Stunden oder weniger) bearbeitet und verschickt oder abgeholt werden können, sofern es keine mildernden Umstände (z. B. unbezahlte Rechnungen) gibt. Diese beschleunigten Transkripte kosten in der Regel viel mehr als normale Transkripte. (4) (1) Eine Abschrift nach Unterabschnitt 5 Absatz 2 des Gesetzes aus einer Aufzeichnung nach Abs. 5 Abs. 1 des Gesetzes mittels einer zugelassenen Vorrichtung ist in Formblatt 2 von der Person, die die Aufzeichnung transkribiert, zu beglaubigt.

O. Reg. 158/03, s. 4 (1); O. Reg. 109/11, s. 1. Ein Transkript ist auch jede schriftliche Aufzeichnung einer Rede, Debatte oder Diskussion. Beispiel (7). Öffentliche Aufzeichnungen werden regelmäßig durch einen Haftnachweis beglaubigt, ohne mehr.

McCormick Nr. 191; 7 Wigmore Nr. 2158, 2159. Das Beispiel erweitert das Prinzip auf Daten, die auf Computern und ähnlichen Methoden gespeichert sind, von denen eine zunehmende Verwendung im Bereich öffentlicher Datensätze zu erwarten ist. Siehe California Evidence Code Nr. 1532, 1600. (4) Die Bescheinigung in Formblatt 2 hat den in Unterabschnitt (3) genannten Status in Bezug auf Zulässigkeit und Nachweis, ohne dass eine Bescheinigung im Formblatt 1 über die beglaubigte Aufzeichnung, die in der Bescheinigung in Formblatt 2 angegeben ist, beigefügt ist. O. Reg. 92/04, s. 1; O. Reg.

109/11, s. 1. Manchmal wird auf der ersten Seite eines Transkripts die Worte „Check Against Delivery“ darüber gestempelt, was bedeutet, dass das Transkript nicht die rechtliche Darstellung der Rede ist, sondern nur die Audio-Lieferung als offizielleaufzeichnung betrachtet wird. Dies wird besser in der französischen Version der Botschaft erklärt – Seul le texte prononcé fait foi, wörtlich : „Nur der gesprochene Text ist treu“. Beispiel (6). Die Fälle sind sich darin einig, dass eine bloße Behauptung ihrer Identität durch eine telefonsprechende Person kein ausreichender Beweis für die Echtheit des Gesprächs ist und dass zusätzliche Beweise für seine Identität erforderlich sind.